© 2018 Gast & Erben - Theaterkollektiv e.V.

Fotos: Anna Langmayr

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle

Die Erben

Steven Cloos

Christina Polzer

Wer sind Die Erben 

und was wollen die überhaupt?

 

Die selbsternannten Erben, das sind Christina Polzer und Steven Cloos, haben sich an der Schauspielschule kennen und lieben gelernt. Seitdem gehen sie einen gemeinsamen künstlerischen Weg. Noch während ihrer Studienzeit entstanden erste Projekte. 2018 folgte dann bei Bier und Pommes die Gründung des Theaterkollektivs Gast & Erben.

Im Sommer 2018 feierte die erste Produktion "Du bist mir so unendlich lieb" dann Premiere. "Ein großer Abend, der lange nachhallt", schrieben die OÖ Nachrichten. Ein paar Monate später wurden Gast & Erben dann auch mit dem Kunstförderstipendium der Stadt Linz ausgezeichnet.

Die Erben interessieren sich für Geschichten in allen Formen und wollen sich deshalb auch in Zukunft mit verschiedensten Inhalten beschäftigen - von politischen Themen bis zum Kinderbuch, von Stückentwicklungen bis zum Briefwechsel. Wichtig ist ihnen dabei die Einfachheit und Poesie des Theatererzählens.

Erreichen könnt ihr uns über gastunderben@googlemail.com